Verlängerung der Abgabefrist für Jahressteuererklärungen ab 2018

Verlängerung der Abgabefrist für Jahressteuererklärungen ab 2018

Unberatene Steuerpflichtige, die zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet sind, müssen ihre Erklärung bis 31.07. des Folgejahres einreichen.

Beratene Steuerpflichtige (bzw. für sie ihre Berater) müssen die Erklärungen bis zum letzten Tag des Februars des zweiten auf den Besteuerungszeitraum folgenden Kalenderjahres einreichen.

Erstmalige Anwendung
Abgabetermine für die Einkommensteuererklärung 2018:
– Unberatener: 31.07.2019
– Beratener: 02.03.2020 (29.02.2020 = Samstag)

Unser Service für Sie:

  • Büroorganisation
  • Betriebsprüfungen und Sozialversicherungsprüfungen in unseren Räumlichkeiten
  • Kurzfristige Terminabsprachen
  • Ständige Erreichbarkeit
  • Service bei Ihnen vor Ort
  • Kostenfreie Parkplätze

DATEV
Unternehmen online

DATEV Unternehmen online vereint alle Vorteile der digitalen Zusammenarbeit bei der Finanzbuchführung und Lohnabrechnung.

 

Demo starten

Mehr erfahren >

DATEV
Unternehmen online

Belege digital austauschen (Zusammenarbeit Finanzbuchführung)

Demo starten

 

Lohndaten digital austauschen (Zusammenarbeit Lohnabrechnung)

Demo starten

Rock deine Zukunft

Willst du einen coolen Job?
Mit guten Karrierechancen!
Rock deine Zukunft
>> Werde Steuerberater

 

Erfahre mehr >